SYSTEME - PRODUKTIONSANLAGEN

EOSINT M 290

Als eines der führenden Systeme für die Additive Fertigung eignet sich die EOSINT M 290 zur Fertigung von hochwertigen Werkzeugeinsätzen, Prototypen und Endprodukten direkt aus Metall. Seine hohe Produktivität und ergonomische Peripherie machen das System zu einem idealen Produktionssystem für eine wirtschaftliche, losgrößenangepasste Additive Fertigung von Bauteilen in allen Phasen des Produktlebenszyklus.

ANLAGENPARAMETER

 
Bauraum in mm (x/y/z)250 mm x 250 mm x 325 mm
Laserleistung400 W, Yb-Faserlaser
Baugeschwindigkeit-
Typ. Schichtdicke20 µm - 100 µm
min. Spurbreite / Wandstärke150 μm / 1000 μm
Operativer Strahlfokus100 - 500 μm
Typ. Belichtungsgeschwindigkeit100 mm/s - 1000 mm/s